Kaugummi

Anti AllergiGum-Verwandtenallergie - Liebeskummerpillen

Anti All­er­giGum-Ver­wand­ten­all­er­gie

CHF 7.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 113
Anti Chaoti Gum - Dr. P. Lacebo

Anti Chao­ti Gum

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 984
Anti Seniori Gum - Dr. P. Lacebo

Anti Senio­ri Gum

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 11685
Anti-Handy-Pille - Dr. P. Lacebo

Anti-Han­dy-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 962
Don't Panic Gum - Dr. P. Lacebo

Don’t Panic Gum

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 264
Ego-Pille - Dr. P. Lacebo

Ego-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 970
Frust-Pille - Dr. P. Lacebo

Frust-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 968
Fussballfieberpillen - Liebeskummerpillen

Fuss­ball­fie­ber­pil­len

CHF 5.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 64
Karriere-Pille - Dr. P. Lacebo

Kar­rie­re-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 977
Kicker-Pille - Dr. P. Lacebo

Kicker-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 980
Knutsch-Pille - Dr. P. Lacebo

Knutsch-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 975
Macho-Pille - Dr. P. Lacebo

Macho-Pil­le

CHF 8.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 966
Seite 1 von 2

Kau­gum­mis kön­nen je nach Zusam­men­set­zung als rei­ne Süs­sig­keit oder als Medi­zin mit spe­zi­el­len Wirk­stof­fen gekaut wer­den. Die bekann­tes­te «Nicht-Süs­­si­g­­keit» sind ver­mut­lich Kau­gum­mis, die zur Zahn­pfle­ge gekaut wer­den. Sie regen die Spei­chel­pro­duk­ti­on an und tra­gen so zu einem gesun­den pH-Wert bei. Und das wie­der­um hilft, Kari­es vor­zu­beu­gen. Wann immer man nach dem Essen oder nach dem Genuss einer Zwi­schen­mahl­zeit kei­ne Mög­lich­keit zum Zäh­ne­put­zen hat, soll­te man des­halb zu einem Zahn­pfle­ge­kau­gum­mi grei­fen. Eben­falls eine medi­zi­ni­sche Wir­kung haben Kau­gum­mis, die als Ersatz für Ziga­ret­ten die­nen und Men­schen unter­stüt­zen, die vom Rau­chen los­kom­men wol­len. Auch Men­schen, die unter Rei­se­krank­heit lei­den, haben die Mög­lich­keit, ihr Lei­den mit einem spe­zi­el­len Kau­gum­mi zu bekämpfen.

Unab­hän­gig vom Wirk­stoff, den ein Kau­gum­mi ent­hält, trägt Kau­gum­mikau­en offen­bar zur Stress­re­duk­ti­on bei. Das behaup­tet zumin­dest Andrew Smith von der Car­diff Uni­ver­si­tät. Er kommt nach einer Unter­su­chung zum Schluss, dass Kau­gum­mikau­en posi­ti­ve Aus­wir­kun­gen auf das auto­no­me Ner­ven­sys­tem hat. Ob sei­ne Resul­ta­te zutref­fen, lässt sich ein­fach über­prü­fen: Ein­fach bei Sweets.ch eine Aus­wahl an Kau­gum­mis bestel­len und die Wir­kung am eige­nen Leib erfahren.

Kau­gum­mis, die unter dem Begriff «süs­se Medi­zin» ange­bo­ten wer­den, ent­hal­ten im Unter­schied zu Kau­gum­mis, wel­che die Lust auf Tabak ver­rin­gern oder gegen Rei­se­ü­bel­keit hel­fen sol­len, kei­ne Wirk­stof­fe. Es han­delt sich um ganz nor­ma­le Pfef­fer­minz­kau­gum­mis. Die Dose, in wel­cher die Kau­gum­mis ste­cken, sieht einer Medi­ka­men­ten­do­se aller­dings zum Ver­wech­seln ähn­lich. Nur wer ganz genau hin­schaut, sieht die klei­nen, fei­nen Unter­schie­de – und die über­aus lus­ti­gen Gags.

Da gibt es zum Bei­spiel den Anti Chao­ti Gum. Die zucker­frei­en Kau­gum­mi­d­ra­gees mit Pfef­fer­minz­ge­schmack ver­spre­chen mehr Ord­nung im All­tag. Der Anti Senio­ri Gum erfrischt den Geist und sorgt dafür, dass die kau­en­de Per­son am Puls der Zeit bleibt. Die Anti-Han­­dy-Pil­­le bewahrt nicht nur Kin­der und Teen­ager vor über­trie­be­nem Han­dy­kon­sum – die zucker­frei­en Kau­gum­mi­d­ra­gees ver­bes­sern den Blick­kon­takt, den Direkt­dia­log und die Ver­kehrs­si­cher­heit. Eine süs­se Medi­zin mit Breit­band­wir­kung ist der Don’t Panic Gum. Er hilft unter ande­rem bei Hams­ter­käu­fen, Ver­schwö­rungs­theo­rien und allen ande­ren Situa­tio­nen, bei denen plötz­lich Panik auf­kom­men kann.

Men­schen, die unter man­geln­dem Selbst­be­wusst­sein lei­den, ver­schreibt Dr. P. Lace­bo ger­ne die Ego-Pil­­le. Die Kau­gum­mi­d­ra­gees ent­hal­ten Anti­ja­sa­ger und stär­ken das Ego und das Selbst­be­wusst­sein. Ein wei­te­res Breit­band­prä­pa­rat sind die Frust-Pil­­len. Sie hel­fen bei klei­nen Stim­mungs­tiefs und schlech­ter Lau­ne. Wer drin­gend einen Kar­rie­re­schub benö­tigt, soll­te es ein­mal mit der Kar­­rie­­re-Pil­­le ver­su­chen: Die süs­se Medi­zin macht aus gewöhn­li­chen Men­schen regel­rech­te Durch­star­ter und schmeckt inten­siv nach beruf­li­chem Erfolg.

Wer sich im Sta­di­on nicht so recht an der Leis­tung sei­ner Lieb­lings­mann­schaft erfreu­en kann, braucht drin­gend eine Kicker-Pil­­le! Auch die­ser zucker­freie Kau­gum­mi gilt als süs­se Medi­zin und schmeckt fan­tas­tisch nach Pfef­fer­minz. Die Kau­gum­mi­d­ra­gees erhö­hen schlag­ar­tig das Fuss­ball­fie­ber und sor­gen für gren­zen­lo­sen Tor­ju­bel. Män­ner, die unter über­stei­ger­ter Männ­lich­keit lei­den und ihr Umfeld mit Chau­vi­nis­mus, Pascha-Allü­­ren und Sexis­mus auf die Ner­ven gehen, kann unter Umstän­den mit der Macho Pil­le gehol­fen werden.

Men­schen, die ihre päd­ago­gi­schen Fähig­kei­ten ver­bes­sern wol­len, grei­fen zum Päd­ago­gi Gum. Men­schen, die von Haus aus zwei Lin­ke Hän­de haben, schnap­pen sich den Prak­ti Gum. Und Men­schen, die ger­ne knut­schen, haben mit der Knutsch-Pil­­le das per­fek­te Mit­tel zur Vor­be­rei­tung auf das nächs­te Date – die Kau­gum­mis ver­bes­sern die Atem­fri­sche und sor­gen so für ein per­fek­tes Kuss­er­leb­nis. Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, die in einem Unter­neh­men ger­ne als Ein­zel­kämp­fe­rin­nen und als Ein­zel­kämp­fer unter­wegs sind, machen mit der Team­­­geist-Pil­­le gute Erfah­run­gen. Sie för­dert näm­lich das Gemein­schafts­ge­fühl. Abge­run­det wird das Ange­bot von Dr. P. Lace­bo mit dem Work­aho­lic Gum. Auch die­ser Kau­gum­mi gehört zur Kate­go­rie «süs­se Medi­zin». Er ent­hält einen Wirk­stoff gegen Per­fek­tio­nis­mus und dient zur Akut­the­ra­pie bei Stress im Job. Zu guter Letzt soll die Zicken-Pil­­le gemäss Her­stel­ler gegen Eigen­sinn, Lau­nen­haf­tig­keit und Zicken­alarm helfen.

Auch von Lie­bes­kum­mer­pil­len gibt es eine süs­se Medi­zin für Fuss­ball­fans: Die Fuss­ball­fie­ber­pil­len sehen wie klei­ne Fuss­bäl­le aus und sind eigent­lich viel zu scha­de zum Kau­en. Dem­entspre­chend fin­det man in der Packungs­bei­la­ge eine aus­führ­li­che Anlei­tung, wie die Kau­gum­mi­fuss­bäl­le zum Tor­fin­ger­schies­sen genutzt wer­den kön­nen. Dazu ist nicht mal ein Fuss­ball­feld not­wen­dig – ein Tisch genügt voll­auf. Ein wei­te­res Pro­dukt aus der Krea­tiv­werk­statt von Lie­bes­kum­mer­pil­len ist das Anti All­er­gigum bei Ver­wand­ten­all­er­gie. Wer bei Fami­len­zu­sam­men­künf­ten regel­mäs­sig unter Atem­not und hek­ti­schen Fle­cken im Gesicht lei­det, schiebt sich am bes­ten schon im Vor­feld der nächs­ten Fami­li­en­zu­sam­men­kunft einen der zucker­frei­en Kau­gum­mis in den Mund.

Melde Dich hier kostenlos für unseren Newsletter an und erhalte immer unsere tollsten Angebote.
Du erhältst in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Anmeldung
Du bist bereits zum Newsletter angemeldet
Du bist bereits zum Newsletter angemeldet, doch wurde die Anmeldung nicht bestätigt. Wir haben Dir soeben die E-Mail zur Bestätigung erneut zugestellt.