BraTee

BraTee Granatapfel 75cl - BraTee

Bra­Tee Gra­nat­ap­fel 75cl

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 37669
BraTee Pfirsich 75cl - BraTee

Bra­Tee Pfir­sich 75cl

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 37676
BraTee Wassermelone 75cl - BraTee

Bra­Tee Was­ser­me­lo­ne 75cl

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 37680
BraTee Zitrone 75cl - BraTee

Bra­Tee Zitro­ne 75cl

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 37576

Bra­tee ist der Eis­tee von Capi­tal Bra, dem aktu­ell erfolg­reichs­ten Rap­per Deutsch­lands. Bra­tee gibt es in den vier Lieb­lings­sor­ten des Super­stars: Gra­nat­ap­fel, Pfir­sich, Was­ser­me­lo­ne und Zitro­ne. Bra­tee ent­hält nur die bes­ten Zuta­ten und ist frei von jeg­li­chen Zuta­ten. Er wird frisch mit ech­tem Tee auf­ge­brüht. Das macht den Eis­tee des Ber­li­ner Super­stars so authen­tisch und so ehr­lich wie sei­ne Musik. Das Kult­ge­tränk wird von Uni­Bev her­ge­stellt. Neben Bra­tee pro­du­ziert das Stutt­gar­ter Unter­neh­men auch die tren­di­gen Geträn­ke «Noch’n Gin» und «Gro­ber Schnit­zer»; eine natur­trü­be, schmack­haf­te Apfelschnitz-Schorle.

Für Capi­tal Bra und Uni­Bev war von Beginn weg klar: Wir wol­len nicht irgend­ei­nen Eis­tee pro­du­zie­ren. Son­dern den reals­ten! Aus die­sem Grund mixen die Geträn­ke­pro­fis auch nicht irgend­wel­che Che­mi­ka­li­en nach Anwei­sun­gen des Super­stars zusam­men und brü­hen den Eis­tee statt­des­sen mit ech­tem Tee auf. Das ver­leiht Bra­tee sei­nen authen­ti­schen Geschmack. Zudem blei­ben die Inhalts­stof­fe erhal­ten. Bra­tee schmeckt sehr erfri­schend, fruch­tig und ange­nehm süss. Er ent­hält gera­de mal 36 kcal pro 100 ml. Der Ber­li­ner Rap­per mag nach eige­nen Aus­sa­gen kei­ne hal­ben Sachen. Auch beim Eis­tee nicht. Für ihn schmeckt Bra­tee «über­trie­ben krass!». Uni­Bev geht sogar noch einen Schritt wei­ter und ver­kün­det voll­mun­dig: «Wir ver­sor­gen euch in gewohn­ter Capi-Qua­­li­­tät mit nichts ande­rem, als dem bes­ten Getränk der Welt!»

Bra­Tee Granatapfel

Bra­Tee mit Gra­­na­t­a­p­­fel-Geschmack. Schmeckt, wie der Name klingt: granatenmässig!

Bra­Tee Pfirsich

Der Klas­si­ker: Eis­tee mit Pfir­sich­ge­schmack. Aber nur Bra­tee hat das Capi-Qua­­li­­täts-Sie­­gel für voll­ende­ten Geschmack.

Bra­tee Wassermelone

Hef­tig fruch­ti­ger Bra­Tee mit dem Geschmack von Was­ser­me­lo­nen. Nicht zu süss und somit der per­fek­te Durstlöscher.

Bra­tee Zitrone

Bra­Tee mit Zitro­nen­ge­schmack. Über­trie­ben frisch, ohne viel Tamtam.

«Bra» ist eine Abkür­zung des rus­si­schen Wor­tes «Brat». Auf Deutsch heisst das «Bru­der». Der Rap­per nennt sei­ne männ­li­chen Fans «Brat», die weib­li­chen «Bra­ti­na» und alle zusam­men «Bra­tuchas». Capi­tal Bra ist in Sibi­ri­en (Russ­land) gebo­ren und kam mit 7 Jah­ren zusam­men mit sei­ner Mut­ter nach Deutsch­land. Der Rap­per hat in Deutsch­land und Öster­reich sämt­li­che Musik­re­kor­de gebro­chen. Auch in der Schweiz stürmt er regel­mäs­sig die Hit­pa­ra­den – unter ande­rem mit Lore­da­na. Ihr gemein­sa­mer Hit «Nicht ver­dient» stieg am 10. Mai 2020 von 0 direkt auf Platz 1 der Hit­pa­ra­de ein. Capi­tal Bra ist der Künst­ler mit den meis­ten Num­­mer-eins-Hits und den meis­ten Top-10-Hits in der Geschich­te der deut­schen und öster­rei­chi­schen Charts. Er hat­te inner­halb eines Kalen­der­jah­res nicht weni­ger als 8 Top-1-Pla­t­­zie­­run­­­gen und inner­halb von 12 Mona­ten gar 13 Nummer-eins-Hits.

 

Bra­tee ist nach der Piz­za­li­nie «Gang­s­tarel­la» bereits die zwei­te kuli­na­ri­sche Köst­lich­keit, die Capi­tal Bra für sei­ne Fans ent­wi­ckel­te. Mit sei­ner Piz­za hat Capi­tal Bra sämt­li­che Ver­kaufs­re­kor­de im Bereich der Tief­kühl­piz­zen gebro­chen. Der Hype um den Tee steht dem Hype um die Piz­za in nichts nach: Unzäh­li­ge Influ­en­ce­rin­nen und Influ­en­cer haben den Tee gehypt und die bei­den Hash­tags #bra­tee und #capi­tal­bra­tee gin­gen durch die Decke. Als Fol­ge ver­kauf­te Capi­tal Bra innert kür­zes­ter Zeit mehr als 5 Mil­lio­nen Eis­teets. Ähn­lich wie die Piz­za, war auch der Tee in Rekord­zeit aus­ver­kauft und wer sich eine Packung Gra­nat­ap­fel, Pfir­sich, Was­ser­me­lo­ne und Zitro­ne ergat­tern konn­te, prä­sen­tier­te die Errun­gen­schaft stolz mit einem Sel­fie auf Insta­gram und Facebook.

Auf der Rück­sei­te der Packun­gen prä­sen­tiert sich der Super­star mit der ent­spre­chen­den Frucht und dem Slo­gan «Capis Bra­Tee bal­lert über­trie­ben krass!» Mit Pfir­sich und Zitro­ne setzt der Rap­per auf zwei Eis­tee­sor­ten, die man schon län­ger kennt. Die bei­den Geschmacks­rich­tun­gen lagen auf der Hand, und Capi­tal Bra ging bei der Aus­wahl der bei­den Geschmacks­rich­tun­gen kein all­zu gros­ses Risi­ko ein. Anders die bei­den Bra­­tee-Sor­­ten «Gra­nat­ap­fel» und «Was­ser­me­lo­ne»: Hier han­delt es sich um Geschmacks­va­ri­an­ten, die man nicht im Geträn­ke­re­gal jedes zwei­ten Super­mark­tes fin­det. Men­schen, die Lust auf ein neu­es Geschmacks­er­leb­nis haben, wer­den von die­sen bei­den Bra­­tee-Sor­­ten begeis­tert sein. Wie beim Bra­tee hat der Ber­li­ner Rap­per bereits bei sei­ner Kult-Piz­­za «Gangs­ter­el­la» auf vier ver­schie­de­ne Geschmacks­rich­tun­gen gesetzt: Sucuk, Sala­mi, Thun­fisch und Veg­gie. Auch die gröss­ten Kri­ti­ker muss­ten damals neid­los ein­ge­ste­hen, dass die Piz­zen lecker schme­cken und das Ver­pa­ckungs­de­sign gelun­gen ist. Nicht anders ist es bei Bra­tee. Auch hier über­zeugt sowohl die Qua­li­tät des Pro­duk­tes wie das schlich­te Verpackungsdesign.

Bei Sweets.ch sind alle 4 Sor­ten Bra­tee von Capi­tal Bra erhält­lich: Gra­nat­ap­fel, Pfir­sich, Was­ser­me­lo­ne und Zitro­ne. Wie bei den Süs­sig­kei­ten gilt auch bei den Geträn­ken und ganz beson­ders bei Bra­tee von Capi­tal Bra: Heu­te bis 13.00 Uhr bestellt, mor­gen bei dir. Bra­tee kommt in Tetra­pa­ckun­gen mit 750 ml Inhalt daher. Die Packun­gen sind also deut­lich grös­ser als die han­dels­üb­li­chen PET-Fla­­schen, die ledig­lich 500 ml Eis­tee ent­hal­ten. Alle vier Sor­ten ent­hal­ten Zucker und kei­ne künst­li­chen Süss­stof­fe. Die Basis aller Sor­ten ist Schwarz­tee. Dane­ben ent­hält Bra­tee natür­li­che Aro­men und Frucht­säf­te. Die natür­li­chen Farb­stof­fe sor­gen dafür, dass Bra­tee genau­so fan­tas­tisch aus­sieht, wie er schmeckt.

Melde Dich hier kostenlos für unseren Newsletter an und erhalte immer unsere tollsten Angebote.
Du erhältst in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Anmeldung
Du bist bereits zum Newsletter angemeldet
Du bist bereits zum Newsletter angemeldet, doch wurde die Anmeldung nicht bestätigt. Wir haben Dir soeben die E-Mail zur Bestätigung erneut zugestellt.