Katjes

Katjes Der Bachelor 175g - Katjes

Kat­jes Der Bache­lor 175g

CHF 2.50

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 1452
Katjes EasyLife 160g - Katjes

Kat­jes Easy­Li­fe 160g

CHF 2.40

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 8544
Katjes Family Cola Playa 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Cola Playa 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 2515
Katjes Family Drakritze 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Dra­krit­ze 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 2519
Katjes Family Glücksherzen 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Glücks­her­zen 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 2442
Katjes Family Glücksherzen Sauer 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Glücks­her­zen Sau­er 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 8553
Katjes Family Milchkater 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Milch­ka­ter 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 8537
Katjes Family Oceania 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Ocea­nia 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 2510
Katjes Family Ritterfels 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Ritterfels 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 41712
Katjes Family Utopia 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Uto­pia 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 8540
Katjes Family Vitabär 300g - Katjes

Kat­jes Fami­ly Vita­bär 300g

CHF 2.90

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 2440
Katjes Glücksgefühle 200g - Katjes

Kat­jes Glücks­ge­füh­le 200g

CHF 2.50

inkl. 2,5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Preloader - 2521
Seite 1 von 3

Kat­jes ist der dritt­gröss­te Her­stel­ler von Zucker­wa­ren in Deutsch­land und hat sich auf die kli­ma­neu­tra­le Her­stel­lung von vege­ta­ri­schem Frucht­gum­mi und Lakritz spe­zia­li­siert. Kat­jes ver­zich­tet voll­stän­dig auf tie­ri­sche Gela­ti­ne und stellt aus­schliess­lich vege­ta­ri­sche Pro­duk­te her. Seit 2021 pro­du­ziert Kat­jes zudem kli­ma­neu­tral. Ein wei­te­rer Plus­punkt, der für Frucht­gum­mi und Lakritz von Kat­jes spricht: Sämt­li­che Schle­cke­rei­en von Kat­jes ent­hal­ten aus­schliess­lich natür­li­che Aro­men und Far­ben. Aber kein Palmöl.

Die Geschich­te von Kat­jes beginnt auf Sizi­li­en. Von dort bringt Xaver Fas­sin ein Rezept für die Zube­rei­tung von Lakritz nach Deutsch­land. Mit die­sem Rezept pro­du­ziert sein Sohn Klaus Lakritz in Form eines klei­nen Kätz­chens. Er nennt es «Kat­jes»; das hol­län­di­sche Wort für Kätz­chen. 1950 grün­det er die «Kat­jes Fas­sin GmbH + Co KG» und beginnt mit der Her­stel­lung von Süss­wa­ren. Die schwar­zen Lakritz­kätz­chen sind der Ren­ner im Angebot.

Frucht­gum­mi und Lakritz von Kat­jes ent­hält kei­ne tie­ri­sche Gela­ti­ne und schmeckt des­halb auch Men­schen, die sich vege­ta­risch ernäh­ren wol­len. Anstel­le von Gela­ti­ne ver­wen­det Kat­jes unter ande­rem pflanz­li­ches Pek­tin. Die Her­stel­lung von Süs­sig­kei­ten ohne Pro­duk­te tie­ri­schen Ursprungs ist auch gut für das Kli­ma: Seit der Umstel­lung auf eine vege­ta­ri­sche Pro­duk­ti­on hat Kat­jes den Aus­stoss von schäd­li­chen CO2-Emis­sio­nen um fast 20 % gesenkt. Seit mehr als 30 Jah­ren ver­zich­tet Kat­jes bereits auf künst­li­che Farb­stof­fe und ver­wen­det statt­des­sen natür­li­che Frucht­säf­te, Frucht­mark und fär­ben­de Aus­zü­ge aus Pflan­zen. Vor 15 Jah­ren sind auch die künst­li­chen Aro­men für immer und ewig aus den Kat­jes Pro­duk­ten verschwunden.

Sei­ne Rol­le als Trend­set­ter und Pio­nier bei der ver­ant­wor­tungs­vol­len Pro­duk­ti­on von Süs­sig­kei­ten unter­streicht Kat­jes auch bei den Zucker­rü­ben: Sie stam­men alle­samt aus der EU. So blei­ben die Trans­port­we­ge kurz und die CO2-Belas­tung tief. Der hoch­wer­ti­ge Süss­holz­saft zur Her­stel­lung von Lakritz stammt haupt­säch­lich aus Ita­li­en. Das garan­tiert für eine kon­stan­te Qua­li­tät, ein kon­stan­tes Aus­se­hen und einen kon­stan­ten Geschmack. Ver­ant­wor­tung über­nimmt Kat­jes auch bei der Wer­bung: Süs­sig­kei­ten sind und blei­ben nun mal ein Genuss­mit­tel. Sie soll­ten mit Mass und im Rah­men einer aus­ge­wo­ge­nen Ernäh­rung genos­sen wer­den. Anders als Erwach­se­ne kön­nen Kin­der meist noch nicht zwi­schen Genies­sen und Kon­su­mie­ren unter­schei­den. Um Kin­der nicht unnö­tig in Ver­su­chung zu füh­ren, ver­zich­tet Kat­jes bewusst auf Wer­bung im Umfeld von Kin­dern. Zum Bei­spiel auf TV-Spots vor Kindersendungen.

Kat­jes pro­du­ziert an allen drei Stand­or­ten in Deutsch­land kli­ma­neu­tral: Seit 2015 nutzt Kat­jes nur noch Öko­strom. Auch der Ver­zicht auf tie­ri­sche Gela­ti­ne hat viel zur Kli­ma­neu­tra­li­tät bei­getra­gen. Bis 2030 will Kat­jes den Co2-Aus­tausch wei­ter redu­zie­ren. Im Ver­gleich zu 2012 gleich um die Hälf­te. Bis zu die­sem Zeit­punkt kom­pen­siert Kat­jes den CO2-Aus­tausch mit hoch­wer­ti­gen, zer­ti­fi­zier­ten Kli­ma­schutz­pro­jek­ten rund um den Globus.

Das Ange­bot an Frucht­gum­mi und Lakritz von Kat­jes bei Sweets.ch, dem füh­ren­den Schwei­zer Online-Shop für Süs­sig­kei­ten, ist rie­sig! Beson­ders süss ist das Kat­jes Grün-Ohr-Bär­chen. Es ist ein ganz beson­de­res Gum­mi­bär­chen. Denn sein lin­kes Ohr ist grün! Es steht für die Kat­jes Grün-Ohr-Garan­­tie. Sie zeigt auf den ers­ten Blick, dass es sich bei den Grün-Ohr-Bär­chen um ein vege­ta­ri­sches Pro­dukt ohne Gela­ti­ne han­delt. Den Frucht­gum­mi in Form eines Bär­chen­ge­sichts gibt es als Mix mit den Geschmacks­rich­tun­gen Ana­nas, Apfel, Kir­sche, Oran­ge und Zitro­ne. Und das wahl­wei­se im 200-Gramm oder im 500-Gramm-Beu­­tel.

Nicht min­der süss sind die Kat­jes Grün-Ohr-Hasen. Auch sie kom­men ganz ohne tie­ri­sche Gela­ti­ne aus und ste­hen für